Raubkopierer.info - Das Böse ist unter uns! Werbung - Anzeige Systeme ändern sich im Laufe der Zeit, Ängste bleiben. Stasistan.de

Fazit - Schlusswort

Wir heißen das Schwarzkopieren von Software, Filmen und Musik keineswegs gut.

Aber wir finden, die Industrie sollte sich auf die Kunden zubewegen und ihre Preis-Politik überdenken.
Das Argument, ihre Produkte seien nur wegen der Schwarzkopierer (Raubkopierer) so teuer, ist oft absurd.

Auf der anderen Seite sollten sich manche Nutzer vor Augen führen, welche Kosten und welchen
Arbeitsaufwand die Entwicklung eines Produktes verursacht.

Für gute Arbeit sollte man auch bereit sein Geld auszugeben.
Impressum | Datenschutzerklärung | Urheberrecht